Magdalena Öttl arbeitet als freie Tänzerin in Deutschland, Portugal und Belgien und ist aktuell Tänzerin der neuen Produktion von Ultima Vez/Wim Vandekybus. Sie erhielt vor ihrem Tanzstudium eine intensive geigerische Ausbildung, eigene choreografische Arbeiten fokussieren sich auf die Schnittstellen zwischen Musik und Tanz.