Anlässlich György Kurtágs 95. Geburtstag spielen wir im Beethoven-Haus Bonn dieses Programm, das unvollendete Lieder Schuberts auf György Kurtágs „Kafka-Fragmente“ treffen lässt. Dem Bruchstückhaften der Liedfragmente stellen wir in der zweiten Konzerthälfte Schuberts ausuferndes Klaviertrio op. 100 gegenüber.